Vitodurania

Startseite  News admin
QUICK LINKS
Glossar
Fragen & Antworten
Stud.hist. Notizen
Seite für Kantonsschüler
150 JAHRE VITODURANIA
Zur Bildergalerie 1
Zur Bildergalerie 2
VITODURANIA APP

Impressum

* interne Seiten
News   Archiv  Artikel drucken  Artikel per E-Mail empfehlen
Mi 21. Jul 2021
Bummel zum Schloss Mörsburg
Werte Farbenbrüder,

mit dem Bummel zum Schloss Mörsburg am vergangenen Samstag, den 17. Juli, war es für Aktive und Altherren der Vitodurania endlich wieder möglich, einen Anlass gemeinsam zu geniessen.

Anschliessend an den Bummel verbrachten wir im Restaurant Schlosshalde bei der traditionsreichen Mörsburg einen wunderbaren Abend mit ausgezeichnetem Essen.

Zudem durften wir ein interessantes Referat von AH Dr. Peter Hauser v/o Star zur Mörsburg und ihrer Geschichte mit der Vitodurania geniessen, wofür wir ihm herzlich danken.

Wir freuen uns auf den nächsten Bummel zur Mörsburg.


Für die Aktivitas, in blau-weiss-blau

Gian Schäppi v/o Cato
Präsident der Aktivitas
Sa 17. Jul 2021
Bummel zum Schloss Mörsburg
Werte Farbenbrüder!

Nach einer langen coronabedingten Durststrecke scheint sich die Lage allmählich zu bessern und so freuen sich die Aktivitas und Altherrenschaft, Sie am 17. Juli zu einem Bummel zum Schloss Mörsburg mit anschliessendem Nachtessen und Referat von AH Dr. Peter Hauser v/o Star einzuladen.
Treffpunkt ist 16:00 Uhr s.t. vor dem Diogenes; der Anlass dauert voraussichtlich bis ca. 22:30 Uhr.

Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der anhaltenden Corona-Massnahmen beschränkt, melden Sie sich also möglichst bald unter x@vitodurania.ch an!

So 13. Dez 2020
Absage Aktivitas-Anlässe
Werte Farbenbrüder

Aufgrund der behördlichen Weisungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus werden die Aktivitas und Altherrenschaft ab sofort keine Anlässe mehr abhalten. Diese Massnahme gilt bis auf weiter.

Wir sind uns der Folgenschwere des Entscheides, das Verbindungsleben nun bereits zum zweiten Mal einzustellen, bewusst. In Anbetracht der Massnahmen des Bundesrates ist ein anderer Entscheid aber weder praktikabel noch verantwortbar.

Wir hoffen, die Entwicklungen im neuen Jahr werden dafür sorgen, dass wir unsere Vereinsaktivitäten wieder vollständig aufnehmen können.

Gamsa v/o Prometheus, Aktuar der Aktivitas
Schäppi v/o Cato, Präsident der Aktivitas
Mo 30. Nov 2020
Absage Weihnachtskommers
Der diesjährige Weihnachtskommers ist aufgrund des Coronavirus abgesagt.

Yves Gehring v/o Gent
Kommunikationsverantwortlicher der Vitodurania
Mo 26. Okt 2020
Absage GV und STIKO
Angesichts der sich verschlechternden Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus hat der Altherrenvorstand beschlossen die Generalversammlung sowie den anschliessenden Stiftungskommers vom 31. Oktober 2020 abzusagen. Die Generalversammlung wird auf schriftlichem Weg durchgeführt.

Yves Gehring v/o Gent
Kommunikationsverantwortlicher der Vitodurania
Fr 18. Sep 2020
Zweifärber mit der Licornia
Am Freitag, den 18. September fand im Diogenes ein Zweifärber mit der Licornia zu Frauenfeld statt.
Den Fuxen bot sich die Gelegenheit, Einblick in eine ihnen bisher unbekannte Verbindung zu gewinnen und neue Freundschaften zu knüpfen, während die Burschen und Altherren sich freuten, bekannte Gesichter wiederzusehen.

Der Abend verlief unter viel Gesang in feucht-fröhlicher Manier und die Fuxen der Vitodurania und der Licornia stellten in je einer Produktion ihr poetisches Talent unter Beweis, wobei neidlos zuzugestehen ist, dass erstere ihren weiblichen Pendants in diesem Belange noch nachstehen.

Wir blicken zurück auf einen angenehmen Abend und freuen uns auf das nächste Mal!
Sa 22. Aug 2020
Bierbrunnenstamm und Taufe
Nachdem der ursprüngliche Termin coronabedingt verschoben werden musste, wurde die Fuxentaufe nun am Bierbrunnenstamm vom Samstag, den 22.08. nachgeholt.

Wir verbleiben mit den Erinnerungen an einen wunderbar gelungenen Anlass - an dieser Stelle sei noch einmal Chelle und seiner Familie für die Gastfreundschaft gedankt - und fünf neuen Fuxen im Fuxenstall:

Derron v/o Geox
Wieduwilt v/o Gaucho
Marko v/o Omnibus
Schmelter v/o Heimdall
Hiller v/o Kaliber

Herzlich willkommen in der Vitodurania!
Sa 11. Jul 2020
Burschenschlag
Am Samstag, den 11. Juli wurden die Fuxen der Generation 2021 zu Burschen geschlagen; der Burschensalon setzt sich nun also wie folgt zusammen:

Schäppi v/o Cato (Präsident)
Gamsa v/o Prometheus (Aktuar und Cantusmagister)
Schmidli v/o Oxymoros (Quästor)
Sigg v/o Surtur (Fuxmajor)
Huser v/o Poseidon
Jenny v/o Mad
Schönholzer v/o Stör
Togni v/o Banlieue
Kalathevan v/o Prell

Wir gratulieren zur Burschifikation und wünschen eine erfolgreiche Amtszeit!

Mo 08. Jun 2020
Mitteilung der Alt-Vitodurania: Angepasste Massnahmen wegen Coronavirus
Liebe Farbenbrüder

Wir hoffen, dass es Ihnen über diese ausserordentliche Zeit von Coronavirus gut ergangen ist, und dass Sie gesund sind und bleiben.

Aufgrund der diesbezüglichen Lockerungen des Bundesrates hat die Aktivitas entschieden, den Verbindungsbetrieb wieder hochzufahren. Dasselbe gilt für Altherrenanlässe.

Bis auf weiteres gilt Folgendes: Sämtliche Anlässe gemäss angepasstem Programm finden wieder statt. Es werden die üblichen Empfehlungen betreffend Hygienevorschriften beachtet, auch an Anlässen der Aktivitas herrscht bis auf weiteres keine Stammpräsenzpflicht, die Teilnehmer werden vermerkt und um spätestens 24:00 ist Ende der Feierlichkeiten.

Wir freuen uns, wenn Sie unseren Betrieb wieder aktiv unterstützen. Es gilt, nach dieser Pause die Vitodurania wieder als generationenübergreifende Institution zu leben und erleben. Besten Dank.

Für den Altherrenvorstand, in blau-weiss-blau

Yves Gehring v/o Gent
Kommunikationsverantwortlicher der Vitodurania

So 15. Mär 2020
Mitteilung der Alt-Vitodurania: Massnahmen wegen Coronavirus
Liebe Farbenbrüder

Die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus sind aussergewöhnlich und betreffen uns alle.

Auch die Alt-Vitodurania ergreift Massnahmen und hat deshalb gemeinsam mit der Aktivitas der Vitodurania Folgendes beschlossen:
1. Ab sofort und bis auf weiteres sind alle Anlässe und Stämme der Alt-Vitodurania und der Vitodurania abgesagt.
2. Der Diogenes wird ab sofort und bis auf weiteres geschlossen.

Der Vorstand ist sich bewusst, dass diese drastischen Massnahmen einen grossen Einfluss auf das Verbindungsleben haben. Wir appellieren aber an Ihre Vernunft und Ihr Verantwortungsbewusstsein und bitten Sie, die Vorgaben von Bundesrat und BAG zu beachten.

Wir werden Sie wieder informieren, sobald diese Massnahmen angepasst werden können.

Für den Altherrenvorstand
Yves Gehring v/o Gent
Kommunikationsverantwortlicher der Vitodurania